Urlaubserinnerungen aus Houstrup/Lönne in Dänemark

Urlaub im Traumland Dänemark


Vom 13.-27 Juni 2015 waren wir in einem Ferienhaus von Købmand Hansen in Housturp/Lönne. Zwischen Wald, Heide und Dünen liegen Houstrup/Lönne und Nymindegab. Unsere Ferienhaus liegt direkt am Waldrand in Lönne nur 3 Kilometer von Nordseestrand entfernt. Die Lage ist einfach perfekt für unseren Urlaub mit Hund. Für uns muss es kein Ferienhaus direkt am Strand sein, denn wir entdecken die Natur gerne zu Fuß und wandern stundenlang durch die Plantagen, Dünen und am Meer.

Abenddämmerung, menschenleerer Strand, idyllische Holzbrücken und kleine Fischerhäuser

IMG6646IMG7062IMG6637

IMG6574

Während einer unserer abendlichen Wanderungen entlag des Gammelgabvej entdeckten wir die alte Schienestrecke von Nørre Nebel nach Nymindegab. Wir folgten der Strecke und fanden dabei einige tolle Fotomotive. Der Rückweg führte uns am menschenleeren Strand entlang. Dann überquerten wir die Nordseedüne und tauchten ein, in das Abendlicht am Nymindegabstrom. Unser Weg führte uns über idyllische Holzbrücken, vorbei an kleinen Fischerhäusern zur alten Rettungsstationen in Nymindegab. Sie wurde noch bis zum Jahre 1975 genutzt und ist jetzt zu Museen umgestaltet worden. Eine letzte Pause gönnen wir uns am Kro in Nymindegab mit dem Blick auf den kleinen Fischerhafen.

Den Traum in Lönne gefunden

Wir haben unseren Traum gefunden hier in Houstrup/Lönne Nymindegab denn hier treffen sich Himmel und Meer in einem wunderbarem Farbenspiel und die gelbgrünen Dünen umarmen den Nymindegabstrom, in denen sich Schwimmvögel tummeln. Auf den kargen Weiden seitliche des Stroms ,leben die Islandponys wie in einem kleinen Paradies. Und wir Menschen tauchen ein in diese unendliche Ruhe....die Sorgen treibt der Wind davon, wir sind angekommen in unserem Urlaub.