Das Schneckenhaus in Thyborøn

An der Westküste Dänemarks steht ein besonderes Haus, das in seiner Erscheinung einzigartig ist. Das Haus ist mit Millionen von Schalen und Muschelschalen dekoriert, die das gesamte Haus bedecken und somit spektakulär in Erscheinung treten. Das Haus wurde von einem Mann über eine lange Zeit, in mühevoller Handarbeit gebaut. Sowohl drinnen als auch draußen ist das gesamte Haus mit faszinierenden Mustern aus Schneckenhäusern und Muschelschalen bedeckt. Das Haus liegt lustigerweise im Sneglevej (Schneckenstraße), somit passt der Name perfekt zu der beeindruckenden Attraktion.
Das Schneckenhaus ist eine der größten Attraktionen der Gegend und absolut empfehlenswert für einen Ausflug, egal ob Erwachsene oder Kinder, das Haus fasziniert jeden. Im hauseigenen Geschäft gibt es eine große Auswahl an Bernstein Postkarten und anderen Souvenirs.
Nur 100m entfernt vom Haus befindet sich eine andere Attraktion, die Thyborønfestung, eine Sammlung von Bunkern die noch aus dem 2. Weltkrieg stammen.
Lesen Sie mehr über die Öffnungszeiten und bekommen Sie weitere Informationen über das Schneckenhaus hier.