Esbjerg - gemütliche Hafenstadt mit Charme

Esbjerg ist eine der schönsten Hafenstädte Dänemarks und begeistert ihre Besucher mit internationalen Restaurants, hervorragenden Shoppingmöglichkeiten und der Fischereigeschichte der Stadt. Esbjerg ist Dänemarks fünft größte Stadt und verfügt über eine Vielzahl an gemütlichen Cafes, Museen und anderen Aktivitäten. 

Natur pur

Esbjerg liegt direkt am Meer und bietet somit eine Vielzahl an Naturerlebnissen und ein reiches Tierleben. Nehmen Sie an einer Robbensafari teil und erleben Sie das wunderschöne Wattenmeer und genießen Sie die schöne Nordsee. Auch Vogelliebhaber kommen in Esbjerg auf ihre kosten, das Gebiet verfügt über eines der schönsten Vogelschutzgebiete Dänemarks und bietet die größte Vogelvielfalt des Landes. Auch für die Kleinen bietet die Region eine Menge Erlebnisse im Grünen, egal ob Stadtparks, Tiergärten oder Spielen im Strandpark, hier gibt es alles was das Kinderherz begehrt. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit mit einem der Fischkutter auf das Wattenmeer hinaus zu fahren und somit einen Tag auf der Nordsee zu verbringen.

Shopping und Flohmarkt

Die Stadt bietet alles was das Shoppingherz begehrt, egal ob Fachgeschäft, Marktplatz oder Flohmarkt. Die Innenstadt bietet eine große Fußgängerzone mit vielen Geschäften, Cafes und Restaurants. Am Stadtrand befinden sich große Einkaufszentren, Kaufhäuser sowie Möbelhäuser. Hier findet man alles von Klamottengeschäften für Kinder, über Elektronikgeschäfte bis hin zu Mode und Designer Geschäften. In Esbjerg befindet sich außerdem das größte Gebrauchtwarengeschäft des Landes, dass mit 4000 Quadratmeter Verkaufsfläche eine Menge Platz bietet.

Restaurants & Cafes mit traditionellen dänischen Fischgerichten

Esbjerg bietet eine sehr gute kulinarische Vielfalt, egal ob Chinesisch, traditionelle dänische Fischgerichte, Italienische und Mexikanische Küche oder English Breakfast, hier kommt jeder auf seine Kosten. Die gemütlichen Cafes in der Fußgängerzone unterstreichen den Charme der Stadt und laden zum gemütlichen Beisammensein ein.
Erhalten Sie eienen Überblick über Restaurants und Cafes in Esbjerg

Erlebnisse & Attraktionen in Esbjerg und Umgebung

Esbjerg hat eine Menge Erlebnisse und Attraktionen zu bieten, egal ob Radfahren, Wandern, Kanu fahren oder Schwimmen, hier kommen Kinder und Erwachsene auf ihre Kosten.
Wer Lust hat einen aktiven Urlaub zu verbringen, der sollte sich überlegen die schöne Natur am Wattenmeer mit dem Fahrrad zu erkunden. Esbjerg verfügt über ein solides Netz an Radwegen und Panoramaradwegen, die durch viel unberührte Natur führen. Wer sich eher für Fischerei und Seefahrt interessiert, der sollte sich das Fischerei und Seefahrtsmuseum nicht entgehen lassen. Bewundern Sie die unterschiedlichen Tiere im Aquarium und schauen Sie zu wie die Seehunde gefüttert werden. Wer sich mehr für Kirchen und Museen interessiert, der hat in Esbjerg eine große Auswahl an historischen Sehenswürdigkeiten zur Auswahl.

Esbjerg Badeland und alles für die Kinder

Auch für die Kleinen hat Esbjerg eine Menge zu bieten, egal ob im Sommer oder Winter, es wird garantiert nicht langweilig. Besuchen sie mit ihren Kindern das Schwimmbad in Esbjerg und erleben sie Dänemarks größtes Erlebnisbad mit einer Vielzahl an Becken und einer tropischen Badelandschaft. In den Wintermonaten bietet sich ein Besuch in der Schlittschuhhalle an, um sich so richtig auf dem Eis auszutoben. Wer etwas mehr Action braucht, der könnte die Fun World besuchen und mit den Kleinen Go-Kart fahren oder Minigolf spielen. Esbjerg bietet außerdem eine Vielzahl an Spielplätzen und Parks die insbesondere im Sommer zu vielen unterschiedlichen Aktivitäten einladen.