Baderegeln für Hunde

Baderegeln für Hunde an Stränden, die mit der Blauen Flagge gekennzeichnet sind.

In Dänemark, so wie in vielen anderen Ländern in Europa und dem rest der Welt, können Badestrände die besonders Sauber sind, wo das Badewasser keine Schadstoffe enthält und Erstehilfeausrüstungen bereitstehen, mit der Blauen Flagge ausgezeichnet werden.

Die Regeln und Bestimmungen um mit der Blauen Flagge ausgezeichnet zu werden, werden von dem internationalen Zusammenschluss FEE International (Foundation for Environmental Education) beschlossen. Die Regeln und Bestimmungen sind geltend für alle Strände, die mit der Blauen Flagge ausgezeichnet sind, egal ob in Dänemark oder Europa

An allen Stränden an denen Sie das Symbol der Blauen Flagge vorfinden, so wie eine Flagge aufgestellt ist, ist es ab diesem Jahr leider verboten seinen Hund frei baden zu lassen.

Blue Flag Small

Weitere Informationen zu der Blauen Flagge finde Sie hier. Möchten Sie jedoch gerne Ihren Vierbeiner in den Wellen springen lassen, gibt es keinen Grund zur Sorge, da viele der Strände nicht mit der Blauen Flagge ausgezeichnet sind und somit das Baden der Hunde erlaubt ist.