Ribes Vikinger

Ribes Geschichte von der Wikingerzeit und dem Mittelalter bis zum Jahr 1700

Das Museum Ribes Vikinger liegt im Zentrum von Ribe in schöner Lage mit Blick auf den Fluss Ribe Å und den Dom. Ganz genau am Ort der Grundlegung der ersten Stadt im Norden (um das Jahr 700 v. Chr.) wird die reiche und spannende Geschichte von Ribe von der Wikingerzeit über das Mittelalter bis zum Jahr 1700 erzählt.

Durch viele tausend faszinierende und einzigartige archäologische Funde und stimmungsvolle Aktivitätsausstellungen kann man erleben, wie man zur Zeit der Wikinger und im Mittelalter lebte und lernt etwas über den umfassenden Handel mit dem Rest von Europa in beiden Zeitaltern. Man kann auch an Bord eines rekonstruierten Wikingerschiffs gehen – genau wie ein echter Wikinger, der auf Raubzug geht.

Adresse
Odins Plads 1
6760 Ribe
www.ribesvikinger.dk/de